Logo der WSE. Übersicht über Firmenlogos von polnischen börsennotierten Unternehmen aus 2010.

Logos polnischer börsennotierter Unternehmen 2010 - Logo-Review.

Die polnische Börse ist voll von Schätzen und Massen internationaler Unternehmen.

Für viele Unternehmer ist das Debüt an der Warschauer Börse ein Synonym für Erfolg. Dies ist der Höhepunkt einer riesigen, sehr harten Arbeit, der Effekt jahrelanger Beschäftigung mit all der zur Verfügung stehenden Zeit. Das Betreten des Parketts ist somit ein symbolischer Abschluss einer bestimmten Entwicklungsphase, die Unterwerfung unter die Marktbewertung und der Erhalt des richtigen Unternehmenswerts. Wir haben außerhalb der Börse weitere Bewertungen für ein vorbildliches Markenimage vergeben. Möchten Sie wissen, wer sie erhalten hat und warum?

Kann man die Macht der polnischen Unternehmen in ihrer Identifikation sehen?

Die polnische Tanzfläche gruppiert Marken, die sich in fast allen möglichen Merkmalen unterscheiden: Entstehungsgeschichte, Struktur, Managementmodell, Branche und Charakter der Kunden. Diese Vielfalt zeigt sich in jedem Detail des Firmenimages. Die Strategie beeinflusste die Prioritäten der Marke, die sich in der Wahrnehmung des Unternehmens am Markt widerspiegelten.

Manchmal sehen sogar mächtige Unternehmen aus, als hätten sie ihr Image vergessen. Aber es gibt auch Gründe, auf Ihr Herz und Ihren Verstand stolz zu sein.

 

382

Genau so viele Unternehmen erschienen von 1991 bis 2011 auf dem WSE-Handelsparkett (Warsaw Stock Exchange).

Im Jahr 2011 feierte GWP sein 20-jähriges Bestehen.

Gastfreundschaft auf der Tanzfläche. Das ist das beste polnische Logo der WSE

Immer mehr Unternehmen beginnen jedoch, die Vorteile des Aufbaus einer starken Marke zu verstehen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Ressourcen leidet die Marke auch unter den schwächsten wirtschaftlichen Bedingungen nicht – sie ist ein festes Kapital, das die Marktmacht des Unternehmens anführt.

 

Der Ruf der Marke sinkt nicht mit dem Verkauf, sondern es ist vielmehr ihre Fahrlässigkeit, die ihre wirtschaftliche Leistungsfähigkeit verkleinern kann. Diese neue Herangehensweise an das Branding zeigt sich in vielen polnischen Marken. Es lohnt sich, einige derjenigen zu beschreiben, die Aufmerksamkeit verdienen – und hier geht es nicht nur um Lob.

Eines der bekanntesten Logos in Polen.

Die außergewöhnliche Tätigkeit von Orlen, das über ein landesweites Tankstellennetz verfügt, hat dazu beigetragen, aber das Label selbst unterstützt diese Anerkennung wirksam. Starke grafische Form und eine große Portion Patriotismus (Zeichen, Farben und sogar ein hervorragender Name des Unternehmens) haben die Marktprüfung bestanden.

Der Marktführer im polnischen IT-Markt hat einen beeindruckenden Satz an polnischen Standards.

Sowohl der Firmenname als auch die Firmenidentifikation sind bewundernswert und vorbildlich. Besonders von den Vertretern des unteren Teils dieses Artikels.

Polnische Erdölbergbau und Gas Aktiengesellschaft

…beschloss 2005, sich im Bewusstsein des polnischen Publikums neu zu positionieren. Das neue Firmenlogo des Unternehmens, [ energetisch], wird als grafische Darstellung des Buchstabens „E” in Form einer Flamme verstanden, ein Motiv, das sich sowohl auf die Branche als auch auf das bisherige Logo bezieht.

Eleganz des Grupa Żywiec Logos

Es zeichnet sich nicht nur durch sein Logo der Lebensmittelkollegen aus. Die ausgewogene Typografie wird stets durch eine bekannte Tradition und einen Bezug zum Brauen unterstützt, der in Form von farblich zusammenhängenden Ornamenten präsentiert wird.

Cersanit

Der schönste Vertreter des Logos der Bauindustrie, der in Millionen von polnischen Badezimmern zu finden ist, ist ein seltenes Beispiel für ein ausgewogenes, auf den Markt zugeschnittenes Design. Eine Farbe und ein kleines, aber überraschendes grafisches Motiv sind gut aufeinander abgestimmt – unaufdringlich und doch charakteristisch.

Klassisch, klassisch, Vistula

Es wäre wahrscheinlich schwierig, ein stabileres Mode-Logo anzubieten als das eines polnischen Herstellers exklusiver, origineller Kostüme. Genau wie die Anzüge dieser Marke wird ein solches Zeichen bald seine Relevanz verlieren.

„Bank Pekao” – und jeder in Polen weiß, worum es geht

Das unkomplizierte, aber auf den ersten Blick erkennbare Firmenlogo hilft Tausenden von Polen, ihre Geldautomaten zu finden.

AGD Amica

Typischerweise sind Firmenschriftzüge und intensive Farben die einzigen Elemente, die im Firmen Logo verwendet werden. In dieser Branche wird Mäßigung mehr geschätzt als reichliche Expansion.

Obwohl die Marke Emperia

…dem durchschnittlichen Polen wenig sagen kann, kauft fast jeder in einer seiner Ketten ein (Daisy, Leviathan, Bauer und viele andere). Dies ist das erste Beispiel für ein Unternehmen mit einer relativ kurzen Geschichte, das nicht bis in die Volksrepublik Polen zurückreicht. Moderner Firmenname und Logo. Applaus.

Der Telefonbetreiber Spray

…bot fortschrittliche Sprachübertragungsdienste an, Daten- und Netzwerkzugriff. Heute befindet sich die Marke bereits im Portfolio ihres Konkurrenten Vectry S.A. Typisch und vorbildliches Web 2.0-Logo.

Pflege der Natur

…die auch im Firmenlogo der Bank Ochrony Środowiska sichtbar ist.

Heute wäre dieses Logo wahrscheinlich anders entstanden, und heute gibt es nichts, wofür man sich schämen müsste.

Ein Platz auf dem Podium gehört ebenfalls zu Hygienika.

In diesem Fall ergibt sich die Unterscheidung weniger aus der Grafik (das Firmenlogo stellt einen medizinischen und geschäftlichen Standard dar) als aus dem hervorragenden Namen des Unternehmens – einfach, lesbar und einzigartig. Dies ist ein sehr seltenes Beispiel für erfolgreiches Lobbying in Polen.

czaszka

Bessa, es ist Zeit, die Aktionäre einzuberufen. Ist das unser Logo?

 

Wir präsentieren Logos von Anführenden, die nicht auf sie schauen.
Es ist nicht ungewöhnlich, überrascht zu sein, wenn Sie an der Börse sind. Viele Jahre der Vernachlässigung der Werbung (in der Realität einer zentral gesteuerten Wirtschaft völlig gerechtfertigt) haben dazu geführt, dass Marken mit enormem Potenzial weniger entwickelt wurden als viele von Studenten gegründete Start-ups. Welche Botschaft senden sie an die Aktionäre? Ist unsere Entwicklung vor Jahrhunderten zu Ende gegangen?

 

Die Identifikation von Marken mit großem Potenzial ist weniger ausgeprägt als bei vielen studentischen Start-ups.

Anti – Werbung.

Wie ist es möglich, dass die Designer von Grün und kleiner Architektur mit ihren eigenen Firmenlogos so wenig Sorgfalt gezeigt haben? Ein Unternehmen mit solchen Leistungen, das in einer hochästhetischen Branche tätig ist, verdient etwas viel Besseres. Überraschend ist auch, dass der Name „Anti” nicht sehr positiv ist (obwohl er wahrscheinlich seine Berechtigung hat).

Pemug – Das Staunen ist endlos.

Im Falle von Pemug, einem Stahlbauspezialisten, müssen auch handwerkliche Exzellenz und Servicequalität das Image ersetzen. Nichts über ein solches Zeichen zu schreiben, bedeutet, es unverdient zu loben.

Der Name weißer Adler (Orzeł Biały) spricht für sich

Er sagt so viel, dass es schwierig ist, etwas mehr hinzuzufügen, ohne die Prinzipien der guten Erziehung zu verletzen. Aus Respekt vor dem Namen schweigen wir. Keine Kommentare.

Null Energie in South Energopol

Obwohl man den Namen aus der Barea-Ära verzeihen kann, ist die Verwendung von Zitaten oder Abkürzungen im Namen, die durchaus ohne ihn auskommen könnten, eine echte Kuriosität, die das visuelle Potenzial des Unternehmens unnötig reduziert.

Sie existiert seit 1932 – und man kann sie sehen.

Obwohl Strenge und Minimalismus in unserer Zeit immer noch hoch geschätzt werden, würden sie heute anders interpretiert werden als noch vor Jahrzehnten.
Ein ähnliches Problem, wenn auch in einer anderen Größenordnung, hat auch die Marke Swarzędz, ein geschätzter Möbelhersteller. Selbst die größten Retro-Enthusiasten würden ein professionelles Redesign empfehlen.

czaszka

Fehler bei der Gestaltung des Logos am Beispiel großer Unternehmen.

Wird in der Entwicklung der Identifikation nicht die richtige Priorität gesetzt, werden die Effekte bereits beim ersten öffentlichen Auftritt der Marke sichtbar. Eine weit verbreitete Duplizierung von Praktiken ist besonders nachteilig, wenn sie in einer Gruppe beobachtet wird. Es ist leicht zu unterscheiden, eine Reihe von Verhaltensweisen, die aus der Diskussion von Anfang an eliminiert werden sollte, sonst haben wir es mit Produkten des Logos ähnlich schwierig. Wir haben interessante Artikel über u.a. Mängel und Fehler im Logodesign und über die Regeln der Gestaltung ausgereifter Logos geschrieben. Es lohnt sich, sie zu lesen, schon allein, um die Fehler, die sich in die Identifikation der folgenden Unternehmen eingeschlichen haben, nicht zu duplizieren.

 

Regel 1:

Alles in einem, z.B. Frankenstein

Detektoren wären wahrscheinlich in der Lage, mehrere verschiedene Logodesigns zu identifizieren, die in jedem dieser Beispiele enthalten sind. Zu viel Grafik, zu viel Text, zu viel Farbe und ein Mangel an einem gesunden Kompromiss. Das Firmen Logo ist gut lesbar – es sagt uns deutlich: „Wir können uns nicht einigen”.

 

 

 

Regel 2:

Welle der Langeweile oder Kompromiss aus Mangel an Ideen.

Jede Variation des Themas „Nike auf Polnisch” ist wahrscheinlich das erste Konzept eines Schildes, das in den Köpfen eines jeden Anfängers auftaucht. Universell, weil normalerweise nichts von Bedeutung ist. Meine Damen und Herren, Sie haben mehr als einmal bewiesen, dass Sie sich mehr leisten können.

Nicht marktwirtschaftliche „Erziehung” brachte Ergebnisse – polnische Unternehmen wurden aus ihren Marketing-Zähnen gezogen.

Regel 3:

Wahrscheinlich die beliebteste und peinlichste.

Deshalb haben wir beschlossen, es nicht einmal zu zeigen. Es spricht alle Unternehmer an. Auch wenn Ihr Unternehmen Niederlassungen auf drei Kontinenten hat, versuchen Sie, nicht die Symbolik des Globus zu nutzen. In jeder Form. Das ist oft die erste Idee eines jeden Unternehmers. Die ganze Welt macht das schon seit Jahren.

Unterscheiden Sie sich davon, diese Richtung ist für Ihre Zukunft gut.

Die polnische Börse kann als die wirtschaftliche Elite des Landes angesehen werden.

Die anwesenden Marken sind führend in ihrer Branche, Beispiele für exzellente Praxis, Standhaftigkeit und Finanzkraft, die sich im Laufe der Jahre entwickelt haben. Obwohl nicht alle von ihnen sind noch beeindruckend durch das Marketing, ist es beruhigend, dass es mehr und mehr von ihnen würdig zu loben, und auch die konservativsten beginnen, mutiger zu modernen Lösungen zu suchen.

 

Früher wurden die Produkte allein verkauft.

Und als sie nicht verkauften, gab es auch kein Problem. Die Realität der Sozialwirtschaft ließ unsere Fabriken in einer bestimmten Realität funktionieren: Es gab keine Notwendigkeit zu werben, es gab keinen Wettbewerb, und das Konzept des Profits war nur marginal wichtig. Diese nicht marktwirtschaftliche „Erziehung” brachte Ergebnisse – polnische Unternehmen wurden aus ihren Marketing-Zähnen gezogen. Und was sind Ihre Gefühle und Erfahrungen? Teilen Sie sie in Ihren Kommentaren zu diesem Artikel mit. Ich danke Ihnen.