Das neue Pepsi-Logo sieht aus wie ein dicker Mantel. Mathematischer Fehler bei der Berechnung?

Würdest du eine Million Dollar für so etwas bezahlen? Pepsi denkt, dass es sich lohnt.

Pepsi will nicht mehr Coca-Cola sein. Ihre Rivalität besteht seit über einem Jahrhundert. Sowohl Pepsi als auch Coca-Cola führen ihre Marken meisterhaft, aber auf eine ganz andere Weise. Im Jahr 2008 änderte Pepsi zum 11. Mal in seiner Geschichte sein Logo; wie immer, nicht ohne Feedback und Kommentare. Lernen Sie die Geschichte des Rebrandings kennen, das nicht jedem gefällt - und vielleicht war es sogar so geplant.

Was Sie im Artikel finden werden:
- Videomaterial mit Scheinwerfern der neuen Identifikation.
- Treffen Sie den Künstler, der das Unternehmen auf der ganzen Welt verspottet hat.
- Laden Sie das Dokument herunter, dass das Unternehmen zu einer großen Schande machte
czaszka

Was kann man gewinnen, wenn man Hunderte von Millionen Dollar für die Änderung des Logos ausgibt? Milliarden von Dollar, wenn dies effektiv geschieht.

Bereits 1898 erschien Pepsi unter dem Namen “Brad’s Drink” auf dem Markt; ab 1903 wurde sie unter dem Namen Pepsi-Cola (vom enthaltenen Pepsin) verkauft, der 1961 abgekürzt wurde. Pepsi förderte sich schnell zu einem Preis, der doppelt so niedrig war wie der von Cola, was besonders während der Großen Depression (ab 1929) von Vorteil war.

Das erste Jahrzehnt des neuen Jahrtausends war für Pepsi nicht das glücklichste. Der Umsatzrückgang erinnerte die Markenmanager daran, dass es Zeit für Veränderungen sein könnte.

Wusstest du, dass....... Coca-Cola erhält Vorschläge zum Kauf von Pepsi (dreimal zwischen 1922 und 1933).

Der Imagewechsel von Pepsi im Jahr 2008 war eines der am häufigsten diskutierten Rebrandings der letzten Jahre. Wie verändert sich eine so weithin anerkannte Marke?

Sehen Sie, wie die Geschichte des Pepsi-Logos aussah.

Geschichte des Pepsi-Logos. Was war die 11. Schicht?

Das globale Netzwerk von Enthusiasten – aber auch Spöttern – hat den Begriff der Öffentlichkeit und des Erfolgs der neuen Marke neu definiert. Das ist es, was das neue Bild von Pepsi bedrohte.

Bei einer globalen Betriebsgröße kostet die Änderung eines Details von Verpackungen oder Marken ein Vermögen. Das Management solcher Aktivitäten erfordert Kenntnisse und Teams von Spezialisten. Sie sind also die Größten, aber auch die Besten? Wir überlassen Ihnen die Bewertung.

vor-nach-pepsi

Ist das neue Pepsi-Logo ein dicker, leuchtend weißer Bauch?

Der Aufsichtsrat war mit solchen Assoziationen nicht zufrieden… Millionen von Dollar, dann Dutzende von Millionen. Das Budget wuchs, und das neue Logo gewann neue Groß- und Kleinstädte. Riesige Anzeigen präsentierten stolz ein neues Zeichen, das mit einfachen, intensiven Slogans verbunden ist. Die Foren von Designern und Marktexperten sind voller Diskussionen; ein solches Rebranding findet einmal im Jahrzehnt statt, und seine Auswirkungen sind für fast alle sichtbar.

neuerl-ogo-pepsi

Inmitten des Trubels und der Diskussion zog jemand plötzlich einen Nabel, bis das Ganze wie ein Logo für Kinder aussah. Der Nabel befand sich in der Mitte des neuen Logos und wurde durch eine ganze Silhouette ergänzt. Voller Kühnheit – zumindest nach Ansicht der Designer – verwandelte sich das Logo in einen fettleibigen Jungen, der unter dem Gewicht eines gebogenen Bauches zu kämpfen hatte. Nach einer Schweigeminute und Überraschung brach ein Lachen aus, das sich über das ganze Internet und darüber hinaus ausbreitete. Die Parodie auf das neue Pepsi-Logo wurde von dem amerikanischen Grafiker und Künstler Lawrence Yang entworfen.

Die Dose in der Hand lässt keinen Zweifel daran, woher diese Kilos stammen. In einem Moment wurden die Bemühungen einer der größten Werbeagenturen und ihres Kunden, eines international tätigen Unternehmens, in Klammern gesetzt. Und was haben sie getan?

pepsi-grossSie hatten nicht viel Gelegenheit, ihr Image zu verteidigen – Beispiele für ähnliche Ereignisse zeigen, dass es sich nicht lohnt, Streitigkeiten mit Internetnutzern anzetteln. Weder Pepsi noch Arnell Group haben zu viel getan und sich auf die Effektivität und Überzeugungskraft der zuvor geplanten Kampagne verlassen.

Zum Feuer der Kritik und der Welle von Angriffen wurde das folgende Dokument hinzugefügt.

Große Branchenportale begrüßten dies fast gleichzeitig als totalen UnsinnEs klingt so, als sollte das neue Pepsi-Logo ein Meilenstein menschlicher Errungenschaften sein – das Zentrum des Universums und ein Code für alle Geheimnisse.

Die Präsentation des neuen Logos, das von der Arnell Group vorbereitet wurde, stellt ihr neues Projekt in einer Reihe der größten Werke der Menschheit auf und leitet es von den alten Gesetzen des Geistes und der Natur ab. Millionen Jahre Geschichte, Einsteins Theorie, die goldene Teilung, Da Vinci, Yin-Yang, die Struktur der Planeten und des Kosmos insgesamt – all das sind nur Bestandteile der Idee, die das Bild einer zweifarbigen Kugel angenommen hat.

Die Welt der Werbung ist erschüttert – vom Lachen. Das Dokument wurde zu einem Kompromiss, zu einem Denkmal für Pathos und Kauderwelsch – eine Warnung an alle Unternehmen und Agenturen des Planeten.

dokument-pdfHier können Sie das PDF herunterladen.

Es scheint, dass sich Warten als eine vernünftige Taktik herausgestellt hat. Wie Sie sehen können, konnte der Geschmack des Getränks den ungünstigen und auch den kreativsten Kommentar überwinden. 

Wie wird das neue Image von den Verbrauchern akzeptiert?  Wie wird sich das auf den Verkauf über eine größere Entfernung auswirken? Wir werden sehen.

Dies ist die 11. Änderung des Pepsi-Logos; das Coca-Cola-Logo hat sich in dieser Zeit nicht einmal geändert. Welche Strategie ist besser?

Zwei starke Marken, die seit Jahrzehnten um die Loyalität derselben Kunden kämpfen – Pepsi und Coca-Cola – sind lehrreiche Beispiele dafür, wie man sich einen anderen Ruf aufbauen und neue Kundengruppen überzeugen kann.

pepsi-canPepsi ist eine Chamäleon-Marke. Seit seiner Gründung hat es viele Veränderungen durchlaufen, von der Nachahmung seines Konkurrenten über die Suche nach dem eigenen Weg, oft sehr erfolgreich. Die Grundfarben der Marke und das Motiv des Rades sind seit Jahrzehnten gleich geblieben – die Art der Visualisierung dieses Schemas wird jedoch ständig aktualisiert. Fast jedes Jahrzehnt sieht Pepsi ganz anders aus und baut das Image eines Innovationsführers

pepsi-facesWenn Coca-Cola mit seinem 100 Jahre alten Logo überzeugt, ist Pepsi die Wahl derjenigen, die die Zukunft der Vergangenheit vorziehen. So würde es zumindest den Werbespezialisten gefallen; die BBDO-Agentur, eines der wichtigsten Marketingunternehmen von Pepsi, spiegelt diesen Ansatz mit dem Slogan “generation next” perfekt wider. (in genauer Übersetzung – die nächste Generation).

Es scheint jedem, dass er oder sie die Aromen der beiden Rezepturen leicht unterscheiden kann. Wenn Forschungsteilnehmer wählen was sie öfter trinken, ist es Cola. Wenn sie nur den Geschmack bewerten, wählen Sie Pepsi.

Das Logo ist eine Idee, kein farbiger Stempel, es ist eine wirklich neue Pepsi-Botschaft. Schließlich kann ein solches Zeichen nicht mit dem Logo eines Reisebüros, Hotels oder Immobilienbüros vergleichbar sein.

Die Verbraucher sehen, dass ihr modernes Getränk wieder modern ist, aber auf eine andere Weise – und das kann nur durch kontinuierlichen Wandel erreicht werden. Um mit einem solchen Ansatz zu konkurrieren, lohnt es sich natürlich nicht, genau die gleiche Taktik auszuprobieren. Die Frage nach der richtigen Strategie ist daher falsch gestellt – sowohl der Pepsi- als auch der Coca-Cola-Ansatz haben die richtigen Vorteile, gerade weil sie so unterschiedlich sind. Ihre Strategien sind so überzeugend, auch weil sie so kontrastreich sind. In diesem Sinne hängen konkurrierende Marken voneinander ab. Jeder von ihnen nimmt einen etwas anderen Platz auf dem Markt ein – teilweise von ihm selbst erfunden. Nach einheitlichen Prinzipien, konsequent über Jahrzehnte umgesetzt, können Sie unabhängig von Detaillösungen hervorragende Ergebnisse erzielen.

Und was ist Ihre Meinung zu dieser Identifizierung, dem beschreibenden Dokument und der Kritik? Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Gedanken mitteilen oder das oben genannte Material in den Kommentaren am Ende dieser Seite entwickeln möchten.

czaszka